Vorträge und Termine 


Vorträge über die Propagandamission einer Kriegsflotte auf dem Rhein

Es war ein spektakulärer Propagandafeldzug. Im Mai/Juni 1900 schickten Kaiser Wilhelm II. und sein Leiter des Reichsmarineamtes Vizeadmiral Alfred Tirpitz eine komplette Division Torpedoboote aus Wilhelmshaven zum Rhein. Von Emmerich nach Karlsruhe und zurück: Wo die ?Schwarzen Gesellen? Station machten, wurden sie von einer marinebegeisterten Menge und den örtlichen Honoratioren voller Hurrapatriotismus enthusiastisch empfangen. Überall bereitete man den Herolden für des Kaisers Flottenbaupläne einen begeisterten Empfang. Die Kriegsflotte war noch auf ihrer Rückreise, da beschloss der Reichstag das Zweite Flottengesetz, mit dem die deutsche Aufrüstung zur See eine gefährliche Dimension bekam. Sachbuchautor Bernd Ellerbrock hat diese ungewöhnliche Mission der Kaiserlichen Marine im Detail aufbereitet, beleuchtet die politischen Hintergründe, informiert über regionale Vorkommnisse und zeichnet so zugleich ein "Sittengemälde" des Kaiserreiches um die Jahrhundertwende.

Vorträge über den Mittellandkanal


 Ab und zu bin ich auch "live" mit meinem "Porträt des Mittellandkanals" mit Lichtbilder-Vortrag, auf einer Stadtrundfahrt oder im Rahmen einer Kanalschifffahrt zu erleben. Interessenten (Veranstalter) an einer solchen Vortragsveranstaltung sende ich gerne eine ausführliche Offerte zu. Meine Honorareinnahmen spende ich für gemeinnützige Zwecke.
 
Pressestimmen:
 "Der Mittellandkanal ein ziemlich trockenes Thema? Nein. Erstens ist eine Wasserstraße nicht trocken. Und zweitens ist sie schon mal gar nicht, wenn ein Kenner der Materie wie Bernd Ellerbrock anschaulich und kurzweilig darüber spricht." (Neue Osnabrücker Zeitung)
"Voll besetzt war die Kulturfabrik, als Bernd Ellerbrock zu seinem Vortrag ansetzte. Ein unterhaltsamer und interessanter Nachmittag verging wie im Fluge." (Magdeburger Volksstimme)

Termine - Termine - Termine

Seelze

Dienstag, 7. September 2021, 19.00 Uhr:
 
Buchvorstellung und Vortrag über die spektakuläre Propagandafahrt einer Kaiserlichen Kriegsflotte auf dem Rhein im Jahr 1900 - Stadtbibliothek Seelze, Goethestraße 1, 30926 Seelze 

OppEnheim/Rhein

Donnerstag, 16. September 2021, 19.00 Uhr:
 
Buchvorstellung und Vortrag über die spektakuläre Propagandafahrt einer Kaiserlichen Kriegsflotte auf dem Rhein im Jahr 1900 - Weingut Guntrum/Kelterhalle - eine gemeinsame Veranstaltung der  Geschichtsvereine von Oppenheim und Nierstein 

Oppenheimer Geschichtsverein 

Rees/Niederrhein

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 19.00 Uhr:
 
Buchvorstellung und Vortrag über die spektakuläre Propagandafahrt einer Kaiserlichen Kriegsflotte auf dem Rhein im Jahr 1900 - Bürgerhaus Rees, Markt 1, 46459 Rees - eine Veranstaltung des Reeser Geschichtsvereins "RESSA" Geschichtsverein RESSA

Hannover

Sonntag, 7. November 2021, 11.30 Uhr:

Hafenstadt, Kanalstadt, Wasserstadt - Hannovers maritime Seiten - Oldtimer-Stadtrundfahrt in einem 68er SETRA-Panoramabus, präsentiert von:  Stadtbekannt & Co.
Abfahrt Rathaus Hannover (Preis: 30,50 Euro) 

Hannover

Sonntag, 21. November 2021, 11.30 Uhr:

Hafenstadt, Kanalstadt, Wasserstadt - Hannovers maritime Seiten - Oldtimer-Stadtrundfahrt in einem 68er SETRA-Panoramabus, präsentiert von:  Stadtbekannt & Co.
Abfahrt Rathaus Hannover (Preis: 30,50 Euro)